Workshop Großformat am Chiemsee

Verlegen von Großformaten mit Hilfsmitteln

Großformat am Chiemsee am 01.12.2017

Workshop „Großformat am Chiemsee“ am 01.12.2017

Großformatige Platten

In fast jeder Ausstellung findet man heute großformatige Platten und auch immer mehr Keramikhersteller nehmen diese Platten in ihrem Portfolio auf.

Auch Planer, Architekten und Bauherren haben erkannt, dass die neue Form der Gestaltung von Oberflächen immer beliebter bei den Kunden wird.

Seitens des Handwerks treten immer wieder Berührungsängste bei der Be- und Verarbeitung von Großformaten auf. Mithilfe unseres Workshops, in dem Sie Großformate selbst schneiden, bohren, verlegen und verfugen dürfen, entwickeln Sie ein Gefühl für große Platten und erhalten gleichzeitig Tipps und Tricks von unseren erfahrenen Kollegen.

Jetzt anmelden!

Seminarinhalte:

Veranstaltungsbeginn: 9:00 Uhr

Theorie:

  • Wissenswertes zu Großformaten, Planungs- und Ausführungshilfen, Untergrundbewertung und Untergrundverarbeitung

Theorie/Praktische Vorführung

  • Handling, Bearbeitung und Umgang mit großformatigen Platten

Mittagspause

Praxis

  • Unterschiedliche Großformatplatten bewerten, Vorbereitung des Untergrundes

Theorie/Praktische Vorführung mit Karl Dahm

  • Bearbeitung von Großformatplatten
  • Schneiden, Schleifen, Bohren und Trennen, Verlegen und Verfugen von Großformaten

Ende der Veranstaltung: ca. 16:30 Uhr

Buttering Verfahren

Zielgruppen
Verarbeiter mit technischem Grudnwissen bzw. einer entsprechenden Ausbildung (Fliesenleger, Estrichleger etc.)

Zertifizierung
persönliches Zertifikat

Dauer
eintägiger Intensivkurs

Ablauf
Theorie und Praxis

Gebühren
40 € p. P. zzgl. MwSt.

Teilnehmeranzahl
max. 40 Personen
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl behält sich Sopro vor, das Seminar kurzfristig abzusagen. Bis eine Woche vor Schulungstermin ist eine Stornierung kostenfrei möglich. Danach wird Ihnen eine Stornierungsgebühr von 40,00 € zzgl. MwSt berechnet.

Anmeldeschluss
bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn

Eigenleistung:
Kosten für Anreise und Übernachtung

Bitte geeignete Arbeitskleidung mitbringen!

Tagesablauf

Freitag, 01.12.2017
09:00 Uhr             Beginn des Workshops
16:30 Uhr             Ende des Workshops
17:00 Uhr             Einchecken im Hotel
17:30 Uhr             Abfahrt zur Abendveranstaltung (freiwillig)
                                    „Weihnachtsmarkt auf der Fraueninsel“

Samstag, 02.12.2017
von 09:00 Uhr    KARL DAHM Sonderverkaufstag
bis 15:00 Uhr

Weihnachtsmarkt auf der Fraueninsel

Jedes Jahr sorgt der einzigartige Inselchristkindlmarkt im Bayerischen Meer für Begeisterung  bei den Besuchern. Es erwarten Sie festliche Beleuchtung, feinstes Kunsthandwerk, außergewöhnliche Geschenkideen und durtende Köstlichkeiten.

Hotels

Hier finden Sie viele schöne Hotels, die Sie für Ihren Aufenthalt in Seebruck in Anspruch nehmen können.

 

Zum Anmeldeformular >>

 

KategorienAllgemein